Ann-Kathrin Karschnick

Wir freuen uns sehr Ann-Kathrin Karschnick wieder mit dabei zu haben. Sie war das letzte mal auf der Unicon 39 bei uns zu Gast und las damals aus ihrem Buch „Phönix – Tochter der Asche„.

Sie ist inzwischen zu recht Gewinner des deutschen Phantastik Preises 2014 in der Kategorie ‚Bester deutschsprachiger Roman‘.

Dieses mal nimmt sie an einem interaktivem Leseevent Teil, bei dem auch Sandra Florean und Laurence Horn mit von der Partie sind. Das Thema des Events wird „Magie, Seelenreisen und Mysterien“ sein.

Das interaktive Leseevent startet am Samstag um 12:30 Uhr.

Homepage: www.ann-kathrinkarschnick.de

Facebook: www.facebook.com/AnnKathrinKarschnickAutorin/