Markus Gerwinski

Zum ersten mal haben wir Markus Gerwinski auf der Unicon dabei. Er wird am Sonntag um 11:30 Uhr aus seinem Roman „Die Hörige“ lesen. Das Buch ist Band 1 der Falkenflug Trilogie. Es ist dem Genre der Heroischen Fantasy (Schwert und Magie) zuzuordnen mit romantischem Einschlag in der Art von Guy Gavriel Kay und Patricia McKillip.

Am Sonntag um 15:30 veranstaltet er den Workshop „Weltenbau für Anfänger“, der sowohl für Autoren als auch für Rollenspieler von großen Interesse ist.

Homepage: www.markus.gerwinski.de
Facebook: www.facebook.com/markus.gerwinski

„Die Hörige“ kaufen unter:
www.thalia.de/shop/home/suggestartikel/ID46327729.html

Rezensionen:
www.rezensoehnchen.com/rezensionen/belletristik/76-falkenflug
www.anduin-fanzine.de/rezension/die-h%C3%B6rige.html

 

Über den Autoren:

Markus Gerwinski, geboren 1972 in Essen, schrieb bereits als Jugendlicher SF- und Fantasy-Geschichten. Parallel zu seinem Studium der Physik und seiner späteren Tätigkeit als Softwareentwickler erschienen seine ersten beiden Romane „Mjöllnirs Erben“ (1999, MG-Verlag) und „Das Lied der Sirenen“ (2006, Blitz-Verlag). Letzterer liegt seit 2016 bei BoD in Neuauflage vor.

Seit 2011 konzentriert sich Markus Gerwinski ganz auf seine künstlerischen Tätigkeiten. Neben dem Romanschreiben betätigt er sich unter anderem als Zeichner und Rollenspieldesigner. Markus Gerwinski lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Stade.

 

Klappentext  von „Die Hörige“

Im Schatten eines heraufziehenden Krieges wachsen die leibeigene Bauerstochter Gunid und Ragald, der Sohn ihres Lehnsherrn, als beste Freunde auf. Mit dem Erwachsenwerden schiebt sich die Standesgrenze zwischen sie. Doch als Ragald im Kampf gegen die plündernden Horden der Jattar vermisst wird, folgt Gunid seiner Spur.

Bald finden sie sich in eine Geschichte um Verrat und finstere Mächte verstrickt, die den Bestand des ganzen Königreichs bedroht. Zwischen Grauen, Gewalt und Tod auf der einen und atemberaubenden Wundern auf der anderen Seite erleben sie die phantastischste Reise ihres Lebens.

 

 

 

Veröffentlichungen:

  • Mjöllnirs Erben (Science Fiction; MG-Verlag, 1999; nicht mehr im Handel)
  • Das Lied der Sirenen (Fantasy; Erstausgabe im BLITZ-Verlag, 2006; Aktuelle Ausgabe: Books on Demand, 2016; ISBN 978-3-7412-2455-3)
  • Falkenflug 1: Die Hörige (Fantasy; Erstausgabe im SCRATCH-Verlag, 2013; Aktuelle Ausgabe: Books on Demand, 2016; ISBN 978-3-7412-9956-8)
  • Falkenflug 2: Die drei Amulette (Fantasy; Books on Demand, 2016; ISBN 978-3-7431-3862-9)