MyDungeon

MyDungeon auf der Unicon 41

Foto von Totenstadt

Schon auf der letzten Unicon war MyDungeon dabei und wir sind sehr froh, das sie wieder mit dabei sind.

MyDungeon.de bietet solide plastische 3D Dungeon-Module, passend für 25-32mm Miniaturen und optimiert für die Umsetzung der meisten Rollenspiel-Labyrinthkarten, die im (taktischen) RPG oder auch Tabletop verwendet werden.
Die Teile werden per Hand gefertigt und bemalt.
Beispiel Labyrinth
Größtmögliche Flexibilität und Modularität ist, neben einem erschwinglichen Preis, das angestrebte Ziel. Die Module lassen sich ebenso für Brettspiele wie Heroquest, Descent, u.ä. einsetzen, bei denen es gilt, ein Labyrinth zu erforschen.
Je nach persönlichem Geschmack lassen sich existierende Karten umsetzen oder eigene Entwickeln. Durch den passenden Maßstab können sie aber auch als Teile von TableTop-Landschaften benutzt werden.
An unserem Stand werden regelmässig Demorunden in einem Fantasy-Setting stattfinden, die eine Spieldauer von ein bis zwei Stunden haben. Als Setting ist Pathfinder oder Heroquest vorgesehen.
Dazu veranstalten wir bei uns folgende beiden Workshops:

Die Workshops finden an beiden Tagen statt. Die genaue Uhrzeit wird sich vor Ort entscheiden. Als Zeitslots sind die Uhrzeiten 12:00, 14:00 und 16:00 Uhr vorgesehn. Es findet der Workshop statt, der am meisten Nachfrage hat. Listen liegen am Stand aus.

 Homepage: mydungeon.de