Workshop: Bau‘ nen Zahnrad ran und nenn‘ es Steampunk

Stirnräder von Wikipedia aufgenommen von Honina
Stirnräder von Wikipedia aufgenommen von Honina

Veranstalteterin: Lena

Ort: Tisch bei der Chill-Out-Ecke nahe des Mittelaltermarkt

Zeit: Sonntag von 13:00 bis 14:00 Uhr

Dieser Bastelworkshop wird von Lena an den Tischen der Chill-Out-Ecke nahe des Mittelaltermarkt veranstaltet.

Der selbstironische Titel deutet schon darauf hin, worum es in diesem Workshop geht: Steampunk!

Das Markenzeichen des Steampunk ist das Zahnrad und man findet es als schückendes Accessoire an so manchen Steampunk-Kostüm. Natürlich beschränkt es sich nicht nur darauf. Ein typisches Steampunk-Outfit schaut so aus, als wenn es als Requisite für einen Jules Verne Filme dienen könnte.

Lena bringt einiges an Material mit und würde sich über eine kleine Spende freuen. Natürlich wäre es großartig wenn ihr selber Bastelmaterial mitbringt. Alter Wecker, Mechanike, analoge Messgeräte und Anzeige, all sowas läßt sich wunderbar in einem Steampunk Setting nutzen.